Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Katze Science ClipKatze Science Clip
Weiter
SchließenFrage schließen
Spinner

Blog

Die besten Angebote zum Experimentieren und Lernen für zu Hause

Die Schulen sind geschlossen, aber du möchtest trotzdem gerne etwas Neues lernen? Dann bist du hier genau an der richtigen Stelle! Wir haben für dich eine Übersicht zusammengestellt, wo du kostenlos Videos, Unterlagen und Anleitungen für spannende Experimente und andere interessante Inhalte aus Naturwissenschaft und Technik bekommst.

 

AirCampus Graz

Der AirCampus Graz ist ein gemeinsamer Podcast der vier Grazer Universitäten: Karl-Franzens-Universität Graz, TU Graz, MedUni Graz und Kunstuniversität Graz. Dabei gestalten Studierende interessante Beiträge rund um Forschung, Bildung und Campusleben in Graz. Durch die Kooperation der verschiedenen Universitäten ergibt sich ein breites Themenfeld, wo für alle etwas dabei ist. Und falls das noch nicht genug ist: Inzwischen bieten sehr viele österreichische Hochschulen wie die Universität Wien, die FH Joanneum oder die FH Technikum Wien ebenfalls Podcasts an.

 

Ars Electronica Home Delivery

Das Ars Electronica Center bietet mit Home Delivery ein umfangreiches wöchentliches Online-Programm, das Führungen durch die Ausstellungen, Ausflüge in die Labs, Besuche im Machine Learning Studio, Workshops mit Expertinnen und Experten und vieles mehr umfasst. Bei den meisten Angeboten gibt es interaktive Mitmachmöglichkeiten: Alles kann man Live miterfolgen oder aber später nachschauen.

 

Fachstelle Medien

Hier gibt es eine umfangreiche Übersicht zu YouTube-Kanälen, die sich auf die einzelnen Schulfächer spezialisieren sowie allgemeine Video-Empfehlungen zu Kanälen, die sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen aus den unterschiedlichsten Bereichen auseinandersetzen.

 

IST Austria Pop-up Science – Forschen statt fad!

Das IST Austria bietet mit dem neuen Format „Pop-up Science – Forschen statt fad!“ jeden Tag neue Online-Aktivitäten für Nachwuchsforscherinnen und -forscher von 7 bis 12 Jahren an. Egal, ob Experimente zum Nachmachen, den Alltag von Forschenden kennenlernen oder eigene Forschungsfragen entwickeln – Langeweile kommt hier garantiert keine auf!

 

KinderUniGraz

Die KinderUniGraz hat eine umfangreiche Übersicht mit einfachen naturwissenschaftlichen Experimenten zusammengestellt. Zu jedem Versuch gibt es eine kindergerechte Erklärung, was hinter dem beobachtbaren Phänomen steckt. Außerdem gibt es zahlreiche Videos zu den verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen.

 

MAKRO MIKRO – Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW)

Zimmer aufräumen oder Sport machen und dabei lernen? Mit Podcasts kein Problem! MAKRO MIKRO, der Podcast der ÖAW macht spannende Forschungsfragen in Interviews, Features und Reportagen hörbar. Forschende aus den unterschiedlichsten Bereichen sprechen über ihre Arbeit und welchen Nutzen diese für die Gesellschaft hat.

 

ORF1 Freistunde

Von Montag bis Freitag gibt es täglich von 9 bis 12 Uhr abwechslungsreiches Fernsehen speziell für Jugendliche ab 10 Jahren. Besonders ist, dass sich Schülerinnen und Schüler sowie Lehrende mit Videobotschaften von daheim aus auch selbst einbringen können. Sollte man mal eine Sendung verpassen, kein Problem! Sämtliche Inhalte gibt es in der ORF-TVthek zum Nachschauen.

 

Ö1 macht Schule

Der Radiosender Ö1 stellt Unterrichtsmaterialen für die Sekundarstufe auf Basis seiner Radiosendungen zur Verfügung. Von Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik bis hin zu technischem Werken – hier bleibt kein Schulfach auf der Strecke.

 

Technisches Museum Wien

Auch wenn das Technische Museum Wien zurzeit geschlossen ist, macht es Naturwissenschaft und Technik trotzdem weiterhin erlebbar. Die Sammlung des Museums lässt sich ohne Probleme online erkunden. Zusätzlich gibt es zahlreiche Anleitungen fürs Experimentieren zu Hause, audiovisuelle Unterrichtsmaterialien zu verschiedenen Themengebieten und virtuelle Spaziergänge durch Wien und Salzburg.

 

UMBLICK — gemeinsam DAHEIM

Bei der Initiative „gemeinsam DAHEIM“ des Landes Niederösterreich gibt es Videos zu unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen Themen, einige auch mit Nachhaltigkeitsbezug. Zu jedem Themengebiet gibt es ein Experiment oder eine Bastelanleitung mit einfachen Materialien, die man ohnehin daheim hat. Besonders spannend: Einige Experimente gibt es auch als Livestream, wo man gleich selbst mitmachen und Fragen stellen kann.

 

Verein Technologykids

Der Verein Technologykids hat eine Liste mit spannenden naturwissenschaftlichen Experimenten für Kinder von 4 bis 12 Jahren zusammengestellt. Da für viele Schülerinnen und Schüler die Sprache oft eine Hürde darstellt, wurden die Anleitungen von Expertinnen und Experten in verschiedene Sprachen übersetzt.

 

Also, worauf wartest du noch? Mit den vielen Angeboten vergeht die Zeit, bis die Schule wieder startet, wie im Flug!

 

Die Liste wird durch das Team von ScienceClip.at laufend erweitert.

Die Schulen sind geschlossen, aber du möchtest trotzdem gerne etwas Neues lernen? Dann bist du hier genau an der richtigen Stelle!