Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Katze Science ClipKatze Science Clip
Weiter
SchließenFrage schließen
Spinner

Über uns

Als Online-Wissenschaftskommunikationsplattform wollen wir junge Menschen für die faszinierende Welt der Technik, Naturwissenschaft und Forschung begeistern. Wir richten uns in erster Linie an Schülerinnen und Schüler im Alter von zehn bis 18 Jahren, aber auch an Studierende und Lehrpersonen sowie alle, die an Naturwissenschaft und Technik interessiert sind, werden hier fündig.

Wir bieten euch...

… spannende Videos aufgeteilt in die Kategorien:

 

  • Schullabor: Hier erfährst du, was hat der Unterricht eigentlich mit naturwissenschaftlicher Forschung in der Praxis zu tun hat. Zusätzlich findest du hier auch Videos zu Schulprojekten sowie Wissenschafts-Videoclips, die von SchülerInnen produziert wurden.

 

  •  Science: Womit beschäftigen sich NaturwissenschaftlerInnen und IngenieurwissenschaftlerInnen in ihren Forschungen genau? Wir zeigen's dir!

 

  •  Menschen: Unter dieser Rubrik kannst du dir Videos ansehen, die einen Einblick in den Alltag von ForscherInnen ermöglichen.


…informative Blogbeiträge:
Die veröffentlichten Blog-Artikel recherchiert und verfasst einerseits die redaktion von ScienceClip.at, andererseits gibt es auch Beiträge von GastautorInnen. Du arbeitest gerade an einem Projekt über das wir unbedingt berichten sollen oder bist selbst in der Wissenschaft, Forschung oder Lehre tätig und möchtest auch einen Gastbeitrag verfassen? Dann melde dich bei uns!

 

…interessante Projekte:
ScienceClip.at war im Rahmen der FFG- Förderschiene "Talente regional" bereits an einigen interessanten Projekten beteiligt - einen Überblick über die Projektinhalte findest du hier.

 

…Anregungen für eure VWA:
Du willst deine VWA im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich schreiben? Dann lass dich von unseren Videos inspirieren oder stöbere in unserem Blog.

 

…Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im naturwissenschaftlich und technischen Bereich:
Wir verlinken die Videos, die du hier auf ScienceClip.at findest, mit den dazu passenden Studiengängen.

 

…unseren jährlichen Videowettbewerb:
Seit 2012 veranstalten wir einmal im Jahr einen Wissenschafts-Videowettbewerb für SchülerInnen, Studierende und unsere Partnerinstitutionen. Alle Informationen dazu findest du rechtzeitig auf unserer Website unter „Videowettbewerbe“ sowie auf Facebook.

 

…die Möglichkeit mitzumachen:
Wir sind immer auf der Suche nach naturwissenschaftlich und technisch begeisterten Menschen. Unter „Mitmachen“ erfährst du, wie du dich einbringen kannst.

 

Ask a Scientist!
Wenn du eine Frage hast, auf die du gerne eine Antwort von einem/einer WissenschaftlerIn haben möchtest, kannst du diese unter der Rubrik Ask a Scientist stellen. Die Fragen werden direkt von WissenschaftlerInnen beantwortet. Fragen und Antworten werden auf der Website veröffentlicht, damit sie anderen Interessierten zugänglich sind. Das ScienceClip.at-Team setzt alles daran, dir Antworten zu beschaffen!

Worauf wir Wert legen...

Qualität und fachliche Richtigkeit stehen bei der Auswahl unserer Inhalte stets im Vordergrund. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Sponsoren können wir auf einen großen Pool von Fachexperten und Fachexpertinnen zurückgreifen. Auch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zeigt sich von unserer Plattform überzeugt:

Was wir erreichen wollen…

Wir wollen Schülerinnen und Schülern Naturwissenschaft und Technik als das vermitteln, was es ist: spannend, innovativ und zukunftsorientiert. Wir sehen uns als Schnittstelle zwischen Wissenschaft bzw. Technik und jungen Menschen und wollen einen Beitrag leisten, um den Nachwuchs in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen zu sichern.

Das erreichen wir  durch:

·         die Aufbereitung leicht zugänglicher Informationen aus österreichischen Forschungseinrichtungen

·         den Abbau von Berührungsängsten mit Naturwissenschaft und Technik

·         das Zurechtrücken der vorgefertigten Meinungen und Bilder von Natur- und IngenieurwissenschaftlerInnen in der Gesellschaft

·         qualitätsvolle Multimedia-Angebote für SchülerInnen, Studierende und Lehrpersonen, die auch für den Einsatz im Unterricht geeignet sind

Wer steckt hinter der Initiative ScienceClip.at?

ScienceClip.at ist ein Projekt des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik, der die Website nach einer Idee von Clemens Ostermaier und Stefan Kalchmair entwickelte, unter Mithilfe des Büros für Öffentlichkeitsarbeit der TU Wien. Seit ihrem Kick-off im November 2011 hat sich die Plattform laufend weiterentwickelt: 2017 startet ScienceClip.at mit einer überarbeiteten Website und der Wissenschaftskatze Clippy neu durch.

Das Team

Claudia Holzmeister: Redakteurin

Clippy: Wissenschaftskatze

Kerstin Kotal: Projektleiterin